AGB

Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind Bestandteil aller Verträge mit Backlinks Deluxe SEO & Internet Marketing. Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen.

1. Vertragspartner und Leistungsbeschreibung

1.1. Der Vertrag kommt zustande zwischen Backlinks Deluxe SEO & Internet Marketing, Inhaberin Raphaela Lidl, Brandenburger Str. 13, DE-78467 Konstanz (nachfolgend „Backlinks Deluxe“ genannt) und dem Kunden.

1.2. Backlinks Deluxe bietet verschiedene Dienstleistungen wie z.B. die Erstellung von Backlinks, Social Bookmarks oder Social Media Marketing zum Zwecke der (Offsite-)Suchmaschinenoptimierung von Internetseiten des Kunden an. Zu diesem Zweck stellt Backlinks Deluxe einen Online-Shop, abrufbar unter http://www.backlinks-deluxe.de, zur Verfügung.

1.3. Das Angebot von Backlinks Deluxe richtet sich sowohl an Verbraucher (§ 13 BGB) als auch Unternehmer (§ 14 BGB).

2. Angebot und Vertragsabschluss

2.1 Die im Online-Shop von Backlinks Deluxe dargestellten Dienstleistungen stellen kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar.

2.2 Durch Anklicken des Buttons “zahlungspflichtig bestellen” im letzten Schritt des Bestellprozesses gibt der Kunde ein verbindliches Angebot zur Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Dienstleitung(en) ab. Der Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn Backlinks Deluxe die Bestellung des Kunden durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

2.3 Wichtige Änderungen im Umfeld des Kunden, die Backlinks Deluxe zur Durchführung oder Abrechnung der Dienstleistung benötigt, hat der Kunde unverzüglich per Email oder schriftlich mitzuteilen. Wichtige Änderungen sind zum Beispiel eine Änderung der Anschrift oder ein Wechsel der Domain bzw. des Domaininhabers.

3. Preise und Bezahlung

3.1 Gültig ist das jeweils aktuelle Angebot bei Auftragserteilung.

3.2 Sämtliche Preise verstehen sich einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

3.3 Zusätzliche Versand- und / oder Lieferkosten fallen nicht an.

3.4 Die Zahlung des jeweiligen Rechnungsbetrages erfolgt per Vorkasse, entweder per Banküberweisung oder mittels PayPal.

a) Bei Vorkasse-Überweisung wird dem Kunden die Bankverbindung von Backlinks Deluxe nach Abschluss des Bestellvorgangs mitgeteilt. Backlinks Deluxe beginnt unverzüglich nach Zahlungseingang und Mitteilung der ggf. weiter durch den Kunden zur Verfügung zu stellenden Informationen zur Durchführung der Dienstleistung mit der Durchführung der Dienstleistung.

b) Bei Wahl der Bezahlart PayPal (PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A.) kann am Ende des Bestellvorgangs über einen entsprechenden Button-Link der Bezahlprozess gestartet und abgewickelt werden. Backlinks Deluxe beginnt unverzüglich nach Zahlungseingang und Mitteilung der ggf. weiter durch den Kunden zur Verfügung zu stellenden Informationen zur Durchführung der Dienstleistung mit der Durchführung der Dienstleistung.

4. Leistungsinhalt und Durchführung

4.1 Der Leistungsinhalt der jeweiligen Dienstleistung richtet sich nach der im Online-Shop von Backlinks Deluxe abrufbaren Leistungsbeschreibung der jeweiligen Dienstleistung(en).

4.2 Soweit Backlinks Deluxe zur Durchführung der Leistung der Mitwirkung des Kunden bedarf, ist der Kunde verpflichtet, Backlinks Deluxe die jeweils benötigten Informationen unverzüglich nach Vertragsschluss, jedenfalls aber nach Aufforderung durch Backlinks Deluxe, zukommen zu lassen. Die von Backlinks Deluxe benötigten Informationen zur Durchführung der Dienstleistung können ebenfalls der Leistungsbeschreibung der jeweiligen Dienstleistung(en) entnommen werden.

4.3 Nach Durchführung der Dienstleistung erhält der Kunde einen Abschlussbericht von Backlinks Deluxe zur Verfügung gestellt.

4.4 Backlinks Deluxe weist darauf hin, dass einmal erstellte Backlinks, Social Bookmarks oder Social Media Marketing-Massnahmen aus technischen Gründen nicht von Backlinks Deluxe gelöscht oder geändert werden können.

5. Haftung

5.1 Backlinks Deluxe prüft nicht, ob Inhalte der durch die Dienstleistung zu optimierenden Internetangebote des Kunden Rechte Dritter verletzen. Für die Verletzung von Rechten Dritter durch den Kunden ist allein der Kunde haftbar. Dies gilt insbesondere für eventuell erforderliche Kosten der Rechtsverfolgung.

5.2 Erlangt Backlinks Deluxe Kenntnis von der Verletzung von Rechten Dritter durch den Kunden, so ist Backlinks Deluxe berechtigt, mit der Ausführung der Dienstleistung bis zur Behebung der Rechtsverletzung abzuwarten oder vom Vertrag zurückzutreten.

5.3 Der Kunde versichert, dass er nur in eigenem Namen den Auftrag erteilt. Sollten aufgrund der durch den Kunden mitgeteilten Informationen durch die Dienstleistung von Backlinks Deluxe Schäden an Angeboten Dritter entstehen, so haftet allein der Kunde. Dies gilt nicht bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von Backlinks Deluxe.

5.4 Backlinks Deluxe haftet nicht bei sog. Google Penalties (Abstrafungen aufgrund übermäßiger Suchmaschinenoptimierung, z.B. Zurückstufung oder Löschung in/ aus den Suchergebnissen). Dies gilt nicht bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von Backlinks Deluxe.

5.5 Backlinks Deluxe haftet nicht für Daten- und Programmverluste. Dies gilt nicht bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von Backlinks Deluxe.

5.6 Im Übrigen richtet sich die Haftung nach den gesetzlichen Bestimmungen.

6. Gewährleistung

6.1 Backlinks Deluxe und der Kunde vereinbaren gemäß der jeweiligen Dienstleistung(en) eine Optimierung von Internetangeboten des Kunden zur besseren Auffindbarkeit des Internetangebots des Kunden mit Suchmaschinen und in Verzeichnissen. Voraussetzung hierfür ist, dass Backlinks Deluxe von dem Kunden alle hierfür wichtigen und der Leistungsbeschreibung der jeweiligen Dienstleistung(en) zu entnehmenden Informationen erhält. Der Kunde ist darüber informiert, dass sich die Position seiner Webseiten in Suchmaschinen jederzeit ändern kann. Ziel der Dienstleistung(en) durch Backlinks Deluxe ist die Positionierung des Internetangebots des Kunden auf den vorderen Plätzen in Bezug auf die durch den Kunden festgelegten Suchbegriffe. Backlinks Deluxe übernimmt jedoch keine Garantie für eine Verbesserung der Platzierung oder das Erreichen einer Top 10 Position.

6.2 Die von Backlinks Deluxe angebotene Dienstleistung beschränkt sich jeweils auf die Durchführung der durch den Kunden beauftragten Optimierungsmaßnahmen. Backlinks Deluxe übernimmt aufgrund außerhalb des Machtbereichs von Backlinks Deluxe liegender Umstände, insbesondere Änderungen von Programmroutinen und/ oder Such-Algorithmen durch Suchmaschinenanbieter, keine Gewähr für einen dauerhaften Erfolg der Optimierungsmaßnahme. Backlinks Deluxe übernimmt zudem keine Gewähr für einen durch Dritte veranlassten Verlust der aufgrund der jeweiligen Dienstleistung erstellten Backlinks, Social Bookmarks und Social Media Marketing-Maßnahmen, insbesondere soweit diese in einer zeitlich oder inhaltlich bedingten Löschung der erstellten Backlinks, Social Bookmarks und Social Media Marketing-Maßnahmen besteht.

6.3 Die in 6.2 getroffene Regelung gilt auch hinsichtlich einer außerhalb des Machtbereichs von Backlinks Deluxe liegenden Änderung des Google Page Ranks, insbesondere, soweit dessen Änderung allein durch Google bzw. die von Google verwendeten Programmabläufe bestimmt wird.

6.4 Im Übrigen richtet sich die Gewährleistung nach den gesetzlichen Bestimmungen.

7. Widerrufsrecht & Widerufsformular

Verbraucher haben das folgende Widerrufsrecht:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, backlinks-deluxe, Inh. Raphaela Lidl, Brandenburger Str.13, 78467 Konstanz, Tel.: 0176 – 933 978 68, e-Mail: mail@backlinks-deluxe.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

8. Datenschutz

Backlinks Deluxe darf durch den Kunden mitgeteilte Daten an Dritte übermitteln, soweit dies für die Durchführung der jeweiligen Dienstleistung(en), insbesondere für die für Anmeldung und/oder Änderungen der Domain bei Suchmaschinen, notwendig ist. Im Übrigen nutzt bzw. verarbeitet Backlinks Deluxe Daten nur in einer den gesetzlichen Bestimmungen entsprechenden Art und Weise. Auf die Datenschutzerklärung, abrufbar unter http://www.backlinks-deluxe.de/datenschutz/, wird hingewiesen.

9. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Die Geschäftsbeziehungen zwischen backlinks-deluxe und dem Kunden unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Bei Verbrauchern gilt dies nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staats, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

Gerichtsstand ist Konstanz, soweit der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichen Sondervermögens mit Sitz im Hoheitsgebiet der Bundesrepublik Deutschland ist. Backlinks-deluxe ist berechtigt, den Kunden wahlweise auch an einem anderen Ort zu verklagen.